Info- und Themenabend: Superkraft Hochsensibilität

Bereits im dritten Jahr: die offenen Info- und Themenabende im vertrauten Rahmen (max. 8 Teilnehmer*innen).

mit Lore Sülwald und Katrin Rahnefeld

Wir begleiten dich als hochsensible Coaches auf deinem Weg in der Annahme und Akzeptanz deiner eigenen Hochsensibilität für eine erfüllte und gesunde Lebensgestaltung. Zu dem jeweiligen Thema des Abends moderieren wir professionell und geben Impulse, Informationen und Methoden ein.

 

Über vielseitige Einzel- und Gruppenübungen aus den verschiedenen Bereichen des systemischen Coachings, des kreativen Schreibens und weiterer Kreativ- und Körpertechniken geben wir Einblicke in unsere Arbeit als hochsensible Coaches. Zu allen Themenbereichen bieten wir weiterführende Workshops an.

 

Wenn du:

  • dich über Hochsensibilität informieren willst
  • auf eine stille, hochsensible Art Gemeinschaft erleben willst
  • mit der Kraft der Hochsensibilität in Kontakt sein willst
  • dich mit anderen hochsensiblen Menschen austauschen willst
  • dich beruflich und persönlich vernetzen willst
  • dich und andere empowern willst
  • deine hochsensiblen Kompetenzen mit Leichtigkeit und Freude leben willst
  • auf Menschen treffen möchtest, die dich verstehen

dann melde dich hier verbindlich an.

 

 

Ablauf

18:45 - 19:00 Uhr - Ankommen 

19:00 - 19:30 Uhr - Kurze Vorstellungsrunde und Thema des Abends

19:30 - 20:45 Uhr - Input und Methoden von uns als Coach zum Thema, gemeinsamer Austausch

20:45 - 21:00 Uhr - Abschluss

 

 

Termine und Themen

Do., 16. Januar 2020 ***Grenzen/Abgrenzung (bereits ausgebucht)

Dies ist eine Wiederholung des Abends vom 14. November 2019. (Auf Grund der hohen Nachfrage.)

Do., 05. März 2020 ***Hochsensibilität (bereits ausgebucht)

Do., 18. Juni 2020 ***Beruf

Do., 29. Oktober 2020 ***Grenzen/Abgrenzung

 

Uhrzeit: jeweils von 19:00 - 21:00 Uhr

neuer Ort: Praxisladen - Prenzlauer Berg, Lychener Str. 52, 10437 Berlin

Preis: 35,- € (Privatpersonen)

Was ist deine hochsensible Superkraft?

Hier entlang zum Blogbeitrag.