In unseren Workshops liegt der Fokus in der Praxis – das eigene Erleben steht im Vordergrund. Eine achtsame Selbst- und Fremdwahrnehmung und der Kontakt mit den individuellen Stärken, den Ressourcen unserer Teilnehmer*innen sind unser Fokus.

Wir bieten einen sicheren Rahmen und Werkzeuge, um die eigenen Stärken und Bedürfnisse kennen zu lernen. Die Methoden sind sehr einfach und können immer wieder auch für sich im Alltag wiederholt und angewendet werden. Unsere vielseitigen Einzel- und Gruppenübungen leiten wir aus den verschiedenen Bereichen des systemischen Coachings, des kreativen Schreibens und weiterer Kreativ- und Körpertechniken an. Durch gezielte Impulsvorträge, Schemata und Zusammenfassungen bekommen die
Teilnehmer*innen fachlich fundierte Hintergrundinformationen zum jeweiligen Thema. So entsteht für unsere Teilnehmenden ein rundes Bild von theoretischem Wissen über eigenem Erleben und dem Kennenlernen der Lebens- und Gefühlswelten ihrer Mitteilnehmenden.

  • Expertinneninput
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • kreative Schreibmethoden
  • Biografiearbeit
  • Achtsamkeitsübungen
  • Meditationen
  • Potenzialanalyse
  • Entscheidungsfindung
  • Reflexionsanregungen
  • Werteanlayse
  • Zielklärungsmethoden
  • Feedback