Anmeldung Workshop

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Workshop aus der Reihe "Beruf und Lebenssinn" an. Der Workshop wird von Lore Sülwald in Kooperation mit Katrin Rahnefeld durchgeführt.

* INFORMATION:

Coaching ist grundsätzlich steuerlich absetzbar. Es wird als Dienst- oder Beratungsleistung verstanden. Coaching für Angestellte kann steuerlich geltend gemacht werden und als Betriebsausgabe abgesetzt werden. Selbstständige und Freiberufler können Coachings als Fortbildungskosten im Rahmen der Betriebsausgaben geltend machen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.